Eau de Parfum Fougere Bengale

107

Dieser Fougère wird mit einer frischen Barbershop-Lavendelnote eröffnet. Dann entführt uns das warme Aroma von Heu nach Bengalen zu den Teeplantagen. Ein blonder Tabakextrakt, der mit weicher Tonkabohne gemildert wird, beschwört die Gerüche der indischen Savanne herauf…

Lieferzeit: 2-3 Werktage

Hergestellt in: Frankreich

Produkt enthält: 50 ml

Duftfamilie

Aromatisch, Fougêre, Warm, Würzig

Ingwer, Lavendel, Minze, Tee

Heu, Pfeffer, Tabak

Eichenmoos, Patschuli, Tonkabohne, Vanille

Kategorien

Geschlecht

Damen, Herren, Unisex

Mehr zum Produkt

Edwardianische Dandys parfümierten sich mit Fougère, einer klassischen Duftfamilie, die auf Lavendel, Tonkabohne und Eichenmoos basiert. FOUGERE BENGALE nimmt das Genre mit einem kraftvollen, honigblonden Tabakakkord wieder auf und entführt uns nach Indien... Assam-Tee und warme Lebkuchennoten vermischen sich mit Tabak, dessen gelbbraunes Aroma sowohl englische Clubs als auch die Savanne, in der der bengalische Tiger lauert, heraufbeschwört... Und die koloniale Eleganz alten Stils weicht den Gerüchen der Savanne, getragen von den süßen Aromen von Heu und Tonkabohnenextrakten. Dann tauchen wir in den indischen Dschungel ein, auf der Spur von animalischen, moosigen und holzigen Noten. Patchouli, das einst Kaschmirschals auf ihrer Reise nach Europa schützte, umhüllt den Duft mit seinem holzigen, kampferartigen Aroma; Vanille verleiht ihm einen seidigen Touch... Und die Reise ins Land des bengalischen Tigers endet im Palast eines Maharadschas.