Christian Tortu

Kategorien

Duftfamilie

Meister der botanischen Düfte

Die Geschichte des Pariser Floristen Christian Tortu beginnt im Garten des elterlichen Hofes in der französischen Region Anjou.

Als er nach Paris kommt, merkt er wie sehr ihm die „echte“ Natur in den streng geplanten Parks fehlt.

Mit seinen wilden Sträußen schafft er einen erfrisch- enden Kontrast und belebt somit den Look seiner Kindheit wieder.

Schnell nimmt die Welt Notiz von seinen fantasievollen und zugleich simplen Arrangements. Seine florale Szenografie war bereits bei Chanel, Dior, Valentino und den Filmfestspielen in Cannes zu sehen.

Inspiriert von den Gräsern, Zitrusfrüchten und Blüten in seinen Boutiquen beginnt er auch Duftkerzen, Seifen und Raumsprays zu kreieren. Dabei entstand eine einzigartige Kollektion, 
die die Natur in die eigenen vier Wände holt.